Die ambulante Wohnheimgruppe Schillerstrasse

 

In der Schillerstrasse wohnen ambulant unterstützt acht Menschen mit Behinderung.

 

Unser Haus ist ein sehr schönes altstädtisches Wohnhaus, das sich trotz zentraler innenstädtischer Lage in einer ruhigen Wohngegend befindet. Die Fußgängerzone der Stadt ist innerhalb von 5 Gehminuten erreichbar.

In unseren gemütlichen Garten können wir uns gärtnerisch betätigen, grillen und entspannen.

Neben den Wohnungen befindet sich im Haus auch ein Büro, welches täglich besetzt ist. 

Hilfe zur Selbsthilfe“ ist das Motto der Fachkräfte. Sie stehen den Bewohnern betreuend und beratend zu Seite und geben die nötige Rückendeckung, damit die Hürden des Alltags bestmöglich gemeistert werden können.

Für Geburtstagsfeiern, Silvesterpartys, Hausbesprechungen mit allen Bewohnern oder auch einfach nur für das gemütliche Beisammensitzen steht ein großzügiger, freundlich eingerichteter Gemeinschaftsraum mit eigener Küche zur Verfügung.