Die Wohnheimgruppe Oberkotzau Haus 3

In unserer Wohngemeinschaft leben insgesamt 12 Bewohner. Vier sind schwerstmehrfachbehindert und wohnen in rollstuhlgerechten Räumlichkeiten im Erdgeschoss. Unser Haus ist ein gutes Bespiel dafür, dass ein Zusammenleben gut möglich ist, trotz sehr unterschiedlicher Einschränkungen aufgrund der Behinderung. Jeder hilft bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, wie Essenszubereitung, Wäschepflege und Freizeitgestaltung im Rahmen seiner Möglichkeiten mit. Gemeinsam entscheiden wir über wichtige Dinge, die uns und unser Wohnhaus betreffen - und planen zusammen, was wir in unserer Freizeit unternehmen können.